Drama | 90 min | HD

INVISIBLE

Pablo Giorgelli

alt

Pablo Giorgelli wurde 1967 in Buenos Aires, in Argentinien geboren. Bevor er seinen ersten Spielfilm LAS ACACIAS umsetzte, studierte er an der Universidad del Cine und arbeitete als Cutter an zahlreichen Filmen.

LAS ACACIAS wurde 2011 für die Semaine de la Critique in Cannes ausgewählt, und gewann neben zwei weiteren Preisen auch die Goldene Kamera.

LAS ACACIAS wurde zudem weltweit mit 30 weiteren Preisen ausgezeichnet und war des Weiteren auch Teil der offiziellen Sektion von Toronto, Busan und New York, und lief auf über 70 Filmfestivals weltweit. Der Film wurde in zahlreichen Ländern veröffentlicht, unter anderem in Frankreich, Großbritannien, Kanada, Nordamerika, Spanien, Italien, Norwegen, Griechenland und Brasilien.

Giorgellis neues Spielfilmprojekt INVISIBLE wurde 2014 für das Cannes Cinéfondation-L’Atelier ausgewählt und wird im Sommer 2016 gedreht werden.

Ely ist siebzehn und lebt mit ihrer depressiven Mutter in einem kleinen Apartment in einem Hochhaus in Buenos Aires. Trotzdem haben die beiden kaum noch Kontakt miteinander.

Auch in der Schule läuft es nicht wirklich gut für Ely, da sie kaum anwesend ist. Ely arbeitet stattdessen bei einer Tierarztpraxis um sich und ihre Mutter zu finanzieren. Mit ihrem verheirateten Chef, Raùl, hat sie eine Affäre.

Als Ely erfährt, dass sie schwanger von ihm ist, explodiert ihre innere Welt. Äußerlich jedoch versucht sie, sich unauffällig zu verhalten - so als ob nichts wäre. Obwohl Ely das Babyeigentlich nicht bekommen will, zweifelt sie mehr und mehr. Sie hat Angst und ist wütend, aber sie spürt auch, dass es kein Zurück mehr gibt, egal wozu sie sich entschließen wird.

Produzent:
Aire Cine
Tarea Fina
Koproduzent:
Urban Factory
augenschein Filmproduktion
Drehbuch:
Pablo Giorgelli
Regie:
Pablo Giorgelli
Produzent:
Ariel Rotter
Juan Pablo Miller
Frédéric Corvez
Clément Duboin
Jonas Katzenstein
Maximilian Leo
Drehbuch:
Pablo Giorgelli
Regie:
Pablo Giorgelli
Produzent:
Ariel Rotter
Juan Pablo Miller
Frédéric Corvez
Clément Duboin
Jonas Katzenstein
Maximilian Leo
Kamera:
Diego Poleri
© 2009-2019 augenschein Filmproduktion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.